Raguhn Jessnitz führt Kommunikationstool MUNIPOLIS ein

26. September 2022

Wir freuen uns herzlich, unsere Partnerstadt Raguhn-Jessnitz im Netzwerk SMARTER Kommunen in Deutschland zu begrüßen! Seit nun ein paar Monaten hat sich die Verwaltung dazu entschieden, Ihre Bewohner (Link zum MUNIPOLIS Profil der Stadt: https://raguhn-jessnitz.munipolis.de/) über das digitale Kommunikationstool MUNIPOLIS zu informieren.

Über das Alles-in-Einem Kommunikationtool werden nicht nur bei Warnungen und Krisensituationen ihre Nutzer, DSGVO konform aufgeklärt.

Auch Einladungen zu Konzerten und Kulturveranstaltungen werden verschickt, Updates aus dem Rathaus vermittelt, Warnungen und Informationen im Krisenfall angekündigt, Infos u.a. bei Verkehrsstörungen weitergeleitet, Strom- und Wasser Ausfällen bekannt gegeben, und vieles mehr.

Im Interview haben wir heute Herrn Schreiner (Sachbearbeiter EDV & Ansprechpartner zu MUNIPOLIS in der Verwaltung) eingeladen.

Er werden seine Erfahrungen mit der Einführung des benutzerfreundlichen Kommunikationstools teilen und eine Aussicht auf die kommenden Monate liefern. Wie informieren Sie Ihre Einwohner und Einwohnerinnen am besten zielgruppenorientiert?

Wenn Sie Bewohner der Gemeinde Lindlar sind, können Sie sich hier kostenfrei bereits anmelden, um auf alle Funktionen zugreifen zu können (Link zur Anmeldung: https://raguhn-jessnitz.munipolis.de/registrierung).

Warum haben Sie sich entschieden, MUNIPOLIS zu nutzen?

Für uns war besonders der Bürgermelder interessant, da er es unseren Bürger erlaubt, sich bei Problemen jederzeit online an die Stadtverwaltung zu wenden.

Durch Fotos mit Koordinaten, können die Bürger direkt vom Handy auf Probleme hinweisen. Dies erleichtert natürlich auch unsere Bearbeitung.

Welche Werbekanäle nutzen Sie, um die Bürger über das neue Tool zu informieren?

Derzeit nutzen wir unsere Webseite, Facebook und das Amtsblatt und die Bürger unserer Stadt zu informieren.

Welche Verbesserungen wünschen wir an Munipolis?

Die Beantwortung von Fragen sind derzeit alle öffentlich. Hier wäre es schön, wenn den Bürgen, sowie den Mitarbeitern der Stadt,
die Möglichkeit haben, diese auf Privat zu stellen.

Irrgarten Raguhn-Jessnitz, Vogelperspektive. Kommunikationstool MUNIPOLIS
Bildrechte: Stadt Raguhn-Jessnitz; Irrgarten der Stadt aus der Vogelperspektive

Vielen Dank Herr Schreiner, dass Sie sich die Zeit genommen haben einen ersten Ausblick über die kommende Zeit in der Kommune mit uns zu teilen. Es ist ein wirklich spannender Einblick für die Bürger zu sehen, was die Plattform MUNIPOLIS bringt und worüber Sie in Zukunft zielgruppengerecht und benutzerfreundlich informieren.

Wir wünschen weiterhin eine erfolgreiche Etablierung des Systems und zahlreiche Registrationen auf der Plattform.

Unser Team von MUNIPOLIS freut sich auf die kommenden Monate mit Ihnen!


Kontaktieren Sie uns!